Wietzetze

Wietzetze

Die 1725 erbaute Wietzetzer Kapelle hat ihr ursprüngliches Äußeres bis heute bewahren können. Im spätgotischen Altaraufsatz sind Bauernschnitzerei-Figuren vom gekreuzigten Jesus, Maria und Petrus aus dem 15. Jhd. eingefügt. Im Dachreiter hängt eine Glocke aus der Zeit um 1300.

Wietzetze Wietzetze
 

Glocke







Zurück